Einfahrverbote - Fahrzeuge ohne EcoSticker

Da die dänischen Umweltzonen derzeit zunächst nur das Einfahren von LKW und Bussen regelt, haben Leichtfahrzeuge, Motorräder, PKW und Wohnmobile unter 3,5 t Gesamtgewicht jederzeit freie Fahrt.
Nachfolgende Fahrzeuge bekommen keinen grünen EcoSticker zugeteilt und dürfen daher auch nicht in dänischen Umweltzonen einfahren:

  • Diesel-LKW und Diesel-Busse, die vor dem 01.10.2001 zugelassen sind (EURO 1 und EURO 2) und auch keine Ausnahmegenehmigung haben (roter EcoSticker).
  • Diesel-LKW und Diesel-Busse, die vor dem 01.04.2008 zugelassen sind (EURO 3), die keinen Partikelfilter und auch keine Ausnahmegenehmigung haben (roter EcoSticker).

Das Einfahrverbot gilt übrigens immer Montag bis Sonntag 0-24 Uhr, also jederzeit.

Hier bestellen Sie einen dänischen Ecosticker für Umwelt-Zonen in Dänemark

 

 

.